Florabalisten bei der Weltmeisterschaft haben ein Debakel aus Schweden ausgelassen

Für die Niederlage der Tschechen war die höchste in der Geschichte und der erste zweistellige bei der Weltmeisterschaft. Der bisher größte Verlust wurde letzten April bei der Euro Floorball Tour in Finnland 4:16 gelitten. “Es gab viele Fehler in unserem Spiel und die Schweden bestraften sie sehr gut. Für mich bestätigt, dass sie vielleicht das beste Team in der Geschichte „, sagte der Trainer der tschechischen Unihockey-Spieler Miroslav Genua.

Schweden Fortschritt unter den ersten acht, um sicherzustellen, die auch eine gewisse Gruppe A Schweizer haben und ein nur theoretisch könnte ihn komm heim Finnen.Hattrick-Team Gewinner in den letzten vier Meisterschaften erzielte Malin Andréasonová.

Nach Janovského kein Tor Zuweisung aus dem Zeugnis über die weitere Entwicklung des Turniers auswirken. “Siebzehn Tore sind ein wirklich großes Ziel, das kann nicht sein. Aber wenn der Fokus auf die Leistung des Spiels mit Lettland abgeschlossen wird, was wirklich toll und viele gute Dinge von heute war, so bin ich sicher, dass nicht schwer sein wird, mit Deutschland Schalter übereinstimmen „, sagte er.

Der Torwart Einführung Kubickova gestartet KARLSSON Versuch, verpasste in Tschöpová eine zweite Chance, die Partitur zu öffnen und konnte somit in der sechsten Minute Krupnová, die in der oberen Leiste getroffen.Dann jubelte er sechs Mal Weltmeister, als er von der Mitte fertig Eiremoová frei.

Die Entschädigung verweigerte nach der Flucht Hobby Hjörtingová und Torhüter in der 11. Minute erhöhten Johansson Delgadoová die tschechische Verteidigung verstreut genutzt werden. Nach einem perfekten Pass fiel Sládečková frei nach Koníčková und ungenutzten Seveřanek Chancen Kreuz zum Ausgleich, aber verfehlt. Wijková mit Larsson angeordnet dann für Schweden Drei-Ziele führen.

Die Tschechen uhrál von den letzten 24 Spielen gegen Schweden und ein Unentschieden auf ihrer 24.en Niederlage endlich bald klar war. Im zweiten Teil nach dem Schuss noch Kubíčková Eiremoové Hilfe Bar dann traf aber Jakobssonová, Johansson Delgadoová zweimal Andréasonová.

38.Hjörting brauchte zum zweiten Mal eine Minute, als Rataj Krupnovás Tor anbot. Aber die Schweden schossen dank Jakobsson vor der Pause. In der 47. Minute des Ergebnis der zweistelligen Scheerové angeordnet, beendete dann den Hattrick Andréasonová und nach weiteren Zielen durch Fjellstedtové und Stalhultové statt Kubíčková erschien im Ziel zum ersten Mal im Turnier Ranochová. Nehmen Sie besiegen die tschechische Auswahl bereits erreicht Larsson, Karlsson, Tschöpová und Lundströmová.

Nach Janovsky hat tschechisches Team für die relativ ausgeglichene Partie mit Schweden nur unter der Annahme, dass es schnell Konter verwandeln wird nicht Bälle in dem Kick verlieren und es wird gut sein, Verteidigung auf seiner eigenen Hälfte. “So oft wie heute haben wir keine schnellen Gegenangriffe gegen Schweden bekommen.Wir haben mit großem Mut gespielt, aber gleichzeitig waren wir nicht gut auf der Euro Floorball Tour “, fügte Janovsky hinzu. Er glaubt immer noch, dass das Team um die Medaille kämpfen kann. “Wir waren wegen diesem Match in der Gruppe nicht hier. Es gab keine Chance, darin zu hoch zu kommen. Theoretisch könnten wir sagen, dass unser Unterschied im Spiel zwischen uns und Lettland und Hoffnung und Deutschland ähnlich wie zwischen uns und Schweden „sagte Janovsky.

“ Wir können nicht lösen, wenn wir acht bekamen, zehn oder siebzehn Ziele.Aufgrund der Entwicklung des Turniers spielt es keine Rolle. Wir haben nach dem Ende gesagt, dass wir wieder mit Schweden antreten wollen “, fügte Janovsky hinzu und äußerte den Wunsch, am Finale teilzunehmen.